ANWENDUNG

Foto rechts zeigt Lichttunnel 1.0

Anwendung

Kinder verinnerlichen Informationen am besten, wenn sie etwas selbst sehen und live daran beteiligt sind. Der Einsatz des neuen Lichttunnels 2.0 ist eine äußerst effektive Möglichkeit, um dieser besonders gefährdeten Gruppe aber auch Erwachsenen die Sichtbarkeit verschiedener Kleidung bei Dämmerung und
Dunkelheit anschaulich zu simulieren. 

Moblichttunnel1-anwendung-kinder-messe-verkehrstag-unfallkasse-thueringen-schule-unfallpraeventionirise

Der Lichttunnel kann über 20 unterschiedliche Verkehrssituationen nachstellen und die (Nicht-)Sichtbarkeit von Verkehrsteilnehmern mit wechselnden Licht- und Beleuchtungsverhältnissen überzeugend verdeutlichen. Alle Situationen, Bewegungen und Module können durch Kinder, Jugendliche und Erwachsene spielerisch selbst bestimmt und ausgetauscht werden. Dafür muss der Stab mit der Entfernungsskale entnommen und der Deckel durch das Öffnen der zwei seitlichen Verschlüsse abgenommen werden. Die einzelnen Elemente sind der Figurenbox entnehmbar. Auf der beweglichen Innenplatte können die Figuren, das Auto und das Fahrrad willkürlich platziert werden. Nach Aufsetzen des Deckels und nach Sicherung durch die Verschlüsse kann die bewegliche Platte mit dem Stab stufenlos auf den Lichtpunkt zubewegt werden. Die Person, die in den Lichttunnel schaut, beschreibt dabei, was sie sieht. Auf der Meterskala kann von einem Betreuer die Entfernungsmarke, ab der die Situation erkannt wird, abgelesen werden.

lichttunnel-anwendung-innen-ansicht-figuren-auto-unfallpraevention

Figurenplatzierung

lichttunnel-skalenstange-verkehrserziehung-unfallpraevention-lueneburg-gelb-saysmarketing

Skalenstange

lichttunnel-ansicht-blickoeffnung-lueneburg-gelb-anwendung-unfallpraevention

Blicköffnung  

Lichttunnel 2.0

Idee, Entwicklung und Vermarktung
SAYS-marketing GmbH & Co. KG

SAYS-marketing GmbH & Co. KG

Axel Wieczorek

Alfred-Hess-Str. 29, 99094 Erfurt

   © Copyright 2021 SAYS-marketing - All Rights Reserved